StartseiteDie StiftungCerebral gelähmtHilfsangeboteProjekteSpendenPublikationenBoutique
Schweizerische Stiftung für das cerebral gelähmte Kind

Pflege-Erleichterung

Die Pflege eines Kindes mit Behinderung ist anspruchsvoll und anstrengend.

Kleinkinder können noch problemlos herumgetragen, gewickelt und gebadet werden. Mit zunehmendem Alter wird die Pflege immer schwieriger. Wenn die Eltern nicht rechtzeitig Hilfsmittel einsetzen, gefährden sie ihre eigene Gesundheit.

Die Stiftung Cerebral hilft mit erprobten Mitteln, geeigneten Pflegeartikeln und mit Unterstützungsbeiträgen.

Inkontinenzhilfen

Viele Menschen mit Behinderung sind ihr Leben lang auf Inkontinenzhilfen (Pflegeartikel) angewiesen.

Die Stiftung Cerebral unterhält einen eigenen Pflegeartikel- und Beratungsdienst für rund 3700 Bezüger (Privatpersonen und Institutionen). Die Bestellungen können bequem per Post oder online zu Hause getätigt werden. Die Lieferungen erfolgen direkt nach Hause oder in die Institution. Die Produkte werden laufend den sich verändernden Bedürfnissen angepasst und weiterentwickelt. Im Angebot sind u.a.: Spezialwindeln, Slipeinlagen, Stretch-Netzhosen, Esslätze, Fix-Moltons, Pflegedecken.

Für einen Teil der Kosten dieses Bereichs bestehen Verträge mit Versicherern.

Pflegebetten

Der Stiftung Cerebral ist es wichtig, dass die Pflegenden über die notwendigen praktischen Hilfsmittel verfügen. Ohne Elektropflegebett kann die Hilfe nicht optimal gewährleistet werden, und auch die Selbstständigkeit der Person mit Behinderung ist sehr eingeschränkt.

Die Stiftung Cerebral hat ein elektrisches Pflegebett entwickelt, welches die erforderlichen Funktionen erfüllt und sich optimal in den Wohnbereich einfügt. Dieses Bett wird in der Schweiz hergestellt. Die Stiftung Cerebral informiert, berät und übernimmt nach Möglichkeit anfallende Mehrkosten, welche nicht von den Versicherern getragen werden.

Pflegeartikel speziell fürs Bett

Das Wohlbefinden ist auch für eine Person mit Behinderung äusserst wichtig. Darum gibt es bei uns viele Produkte, die den Pflegekomfort verbessern (Pflegedecken für Kinder und Erwachsene, spezielle Matratzenschoner).

Die Stiftung Cerebral berät bezüglich Pflegematratze und übernimmt die Kosten dafür.

Lagerungs- und Positionierhilfen

Diese Hilfen sind bei der Lagerung und Positionierung der Person mit Behinderung eine wertvolle Unterstützung. Sie ermöglichen Sitz- und Liegepositionen trotz erheblicher behinderungsbedingter Einschränkung. Die Produkte werden in der Schweiz fabriziert.

Die Stiftung Cerebral leistet Beiträge an die Anschaffung.