Schweizerische Stiftung für das cerebral gelähmte Kind

News

Entspannte Veloausflüge mit der ganzen Familie

Gemeinsam Velo fahren macht Spass und die Bewegung an der frischen Luft ist gesund. Deshalb engagieren wir uns seit vielen Jahren dafür, dass Menschen mit einer Beeinträchtigung und ihre Familien günstig und unkompliziert behindertengerechte Spezialvelos mieten können.

Als Familie mit einem körperlich behinderten Familienmitglied einen Ausflug an der frischen Luft zu unternehmen ist gar nicht so einfach. Es gibt nicht viele Freizeitbeschäftigungen, bei denen die ganze Familie zusammenbleiben kann und die trotzdem allen Spass machen.
Seit über zehn Jahren gibt es unsere nationale Velovermietung für behindertengerechte Spezialvelos. Dank unseren Velos werden unbeschwerte Familienausflüge zum Kinderspiel, denn sie verfügen allesamt über starke Elektromotoren und können mit wenigen Handgriffen für fast jede Beeinträchtigung individuell angepasst werden.
Seit sechs Jahren arbeiten wir für die Velovermietung mit der Fahriante GmbH aus Obergerlafingen (SO) zusammen. Sie ist Hauptimporteurin für Van Raam Spezialvelos aus Holland, die gut für unsere Velovermietung geeignet sind. Die Fahriante verfügt über sehr viel Know-How im Bereich Spezialvelos für behinderte Menschen und berät beim Velokauf sehr feinfühlig und kompetent.

Günstig mieten statt teuer kaufen
Für Ellen Rondeel, Geschäftsführerin der Fahriante, ist die Velovermietung der Stiftung Cerebral eine Herzensangelegenheit: «Wir sind sehr gerne bei diesem wichtigen Freizeitangebot der Stiftung Cerebral mit dabei. Es ist schön zu sehen, wievielen Familien wir mit unseren Velos eine Freude machen können.» Zahlreiche Familien können sich nämlich den Kauf eines eigenen Spezialvelos schlicht nicht leisten und sind daher sehr dankbar für die günstige Alternative der Cerebral-Velovermietung.
Unsere Stiftung engagiert sich seit vielen Jahren dafür, dass cerebral bewegungsbehinderte Menschen in ihrer Freizeit möglichst wenig Einschränkungen erfahren.
Die Velovermietung unserer Stiftung ist für viele betroffene Familien kaum mehr wegzudenken. Mittlerweile können an 20 verschiedenen Mietstationen in der ganzen Schweiz elektrisch unterstützte Spezialvelos gemietet werden, und wir möchten unser Angebot gerne weiter ausbauen.

Mit dem Mountainbike durch die Berge
Letzten Herbst konnten wir neu den Walliser Ferienort Bellwald in unsere Velovermietung aufnehmen. Dort stehen zwei Mountainbikes mit Elektroantrieb und ein behindertengerechter Veloanhänger mit einer Sitzschale zur Verfügung. In der Sitzschale kann das behinderte Kind bequem und gut gesichert mitfahren und die Bergwelt mit allen Sinnen geniessen.
Als Partnerin des nationalen SlowUp stellen wir zudem seit vielen Jahren jeweils an verschiedenen SlowUp-Events unsere Spezialvelos zur Verfügung. So können auch Familien mit einem cerebral bewegungsbehinderten Familienmitglied an diesen Events teilnehmen und die verkehrsfreien Strecken während einer gemütlichen Rundfahrt gemeinsam erkunden.