Kulturgenuss für Menschen im Rollstuhl

|   Aktuelles

Die Stiftung Cerebral hat ein neues Projekt lanciert, um Museen und andere Kulturstätten in der Schweiz auch für Menschen mit körperlichen Einschränkungen zugänglich zu machen. Als erstes wird das 800-jährige Schloss Werdenberg im Rheintal mit einem treppensteigenden Rollstuhl ausgestattet.

Das Schloss Werdenberg ist seit vielen Jahren als Museum für die Öffentlichkeit zugänglich. Bisher waren jedoch Personen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, von einem Besuch ausgeschlossen. Auf Bestreben des Verbands Schweizer Schlösser gemeinsam mit der Stiftung Cerebral wird das Schloss Werdenberg nun aber doch auch für diese Besuchergruppe zugänglich: Möglich macht dies ein neuartiger Rollstuhl des Winterthurer StartUps Scewo, der Treppen steigen kann. Dieser Rollstuhl kann von Menschen mit leichten bis mittleren Bewegungsbeeinträchtigungen genutzt werden.
Der Stiftung Cerebral ist es ein grosses Anliegen, dass Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen auch an kulturellen Veranstaltungen und Ausstellungen teilhaben können. Thomas Erne, Geschäftsleiter, erklärt: «Wir möchten, dass die Betroffenen nirgends ausgeschlossen werden, sondern aktiv teilhaben können. Deshalb lancieren wir immer wieder Projekte, die ihnen eine aktivere Freizeitgestaltung ermöglichen.» 
Für das neue Angebot im Schloss Werdenberg stellt die Stiftung Cerebral den Scewo-Rollstuhl zur Verfügung, das Hochbauamt des Kantons St. Gallen hat zudem eine neue Treppe in den Rittersaal realisiert, die für den treppensteigenden Rollstuhl besser geeignet ist. Thomas Gnägi, Leiter Schloss und Museen Werdenberg: «Wir haben inzwischen auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entsprechend geschult, damit sie unseren Gästen mit Handicap mit Rat und Tat zur Seite stehen zu können.
Um das Schloss Werdenberg mit dem Scewo-Rollstuhl zu erkunden, muss vorgängig ein Termin gebucht werden. Buchungen sind ab dem 1. Juni 2022 möglich, erste Termine werden ab dem 21. Juni 2022 vergeben. Mehr Infos für den barrierefreien Besuch auf Schloss Werdenberg gibts direkt auf der Website  unter www.schloss-werdenberg.ch/barrierefreier-besuch

Zurück