Gemeinsame Veloausflüge – nun auch im «Ländle»

|   Aktuelles

Draussen an der frischen Luft unterwegs sein und zusammen mit der ganzen Familie schöne Velotouren erleben – wir engagieren uns gemeinsam mit Liechtenstein Marketing für Menschen mit einer Beeinträchtigung.

In Vaduz beim Liechtenstein Center mitten im Städtle konnten wir eine neue Velomietstation eingerichtet. Dort kann ab sofort ein spezielles Fahrrad ausgeliehen werden, mit dem auch Menschen im Rollstuhl transportiert werden können. 
Für betroffene Familien bietet sich damit eine ganz neue Möglichkeit für unbeschwerte Fahrradtouren in der ganzen Region. Und diese kann sich durchaus sehen lassen: Sie gilt als eine der schönsten Fahrradregionen und ist dank mehrheitlich flachen Wegen und wenig Steigungen sehr gut für Spezialfahrräder geeignet. Das Spezialvelo kann auch für den alljährlich stattfindenden SlowUp Werdenberg-Liechtenstein genutzt werden.

Praktisch, sicher und einfach zu bedienen 
Das neue Spezialvelo in Vaduz stammt aus der Werkstatt der in Sevelen beheimateten HCP SWISS und wurde teils in geschützten Schweizer Werkstätten zusammengebaut. Es ist so konzipiert, dass es bequem mit allen gängigen Handrollstuhlmodellen befahren werden kann. 
Ein kraftvoller Elektromotor unterstützt beim Pedalen. Das Fahrrad bietet dank dem Einsatz von neusten Technologien eine hohe Verkehrssicherheit und ist einfach zu bedienen. Einem gemütlichen Fahrradausflug mit der ganzen Familie steht somit nichts mehr im Wege. 

Cerebral-Velomietstationen in der ganzen Schweiz 
Die neue Velomietstation im Liechtenstein Center ergänzt unser bereits vorhandenes Mietangebot für Spezialvelos ideal. Bereits können an 20 verschiedenen Mietstationen in der ganzen Schweiz unkompliziert und günstig Spezialvelos gemietet werden. Dieses Angebot erfreut sich grosser Beliebtheit bei den Familien und wird dementsprechend rege genutzt.

Zurück